Ein langer Aufenthalt in der Regionalliga ...

...könnte für die Damen 50 zu Ende gehen.
Die erfolgsgewöhnten Damen der Regionalliga, AK 50, müssen sich langsam aber sicher mit dem Abstieg abfinden. Sie haben bisher nur einen Sieg auf dem Konto und mussten jetzt auch dem Team aus Köln den Vortritt lassen. 2:7 lautete das Heimspiel-Endergebnis. Doris Niepenberg holte sich ihren Punkt im spannenden Match-Tiebreak, Petra Schmitt-Frister in einer starken Begegnung in zwei Sätzen. Die Doppel gingen allesamt an den Gegner, zwei davon nach gewonnenem ersten Durchgang im Match-Tiebreak.


05.Jun 2019