Endspurt beim 13. RTC-Sponsoring-Turnier

Beim 13. RTC-Sponsoring-Turnier powered by Dunlop am Ratinger Götschenbeck stehen schon etliche Sieger fest. Am morigen Samstag ist der Großteil der Endspiele.

So sieht es in den einzelnen Klassen aus

Damen 40: Nach zwei Round-Robin-Gruppen hat Sonja Vogt vom TC Bredeney das Finale gegen Silke Richard (TC Rheinstadion) 6:2,7:5 gewonnen.
Damen 45: Tanja Kaulfuß (Münster) steht in der 4er Round Robin als Siegerin fest.
Damen 50: Halbfinale Shabnam Siddiqui (Blau-Weiß Krefeld) gegen Anja Böhner(TC Rheinstadion)6:3,6:0,Dorit Kersten (BW Krefeld) gegen Karen Seele (Ratingen) 6:3, 1:6, 10:8. Endspiel am Samstag: Siddiqui gegen Kersten.
Damen 55: Finale am Samstag Susanne Veismann (ETUF Essen) gegen Karin Linsen (Königsforst)
Damen 60, Endspiel: Sabine Schmitz (im Bild oben rechts) gegen Dagmar Anwar (beide ETUF Essen) 6:1,6:1.
Damen 65,5er Round Robin, “Endspiel“: Jutta Bökmann Reinhilde Adams (beide TC Rheinstadion)6:2, 6:3.
Damen 70, Finale: Rotraud Spieß (Freiburg) – Heidemarie Oehlsen (Barsinghausen) 6:2, 1:6, 10:7
Der komplette Artikel


06.Apr 2019