Erster Sieg für RL Damen 50

Das Regionalliga-Team, AK 50, hat das Siegen noch nicht verlernt. Gegen die Spielerinnen aus Bielefeld gelang ein schöner 7:2-Erfolg. „Besonders gut gelungen war die neue Aufstellung der Doppel, nachdem es nach den Einzeln 4:2 gestanden hatte“, berichtet Mannschaftsführerin Jutta Bökmann. Alle drei Kombinationen konnten ihre Partien gewinnen, so dass den sympathischen Gästen nur zwei Zähler blieben, mit denen sie die weite Heimreise antreten konnten. Bökmann: “Dennoch wird der Klassenerhalt schwer.”


22.Mai 2019