1. Herren gewinnen gegen Rochusclub

Nachdem unsere 1. Herren sich in der vergangenen Woche noch knapp gegen den KHTC Mülheim geschlagen geben mussten (2 Punkte mussten leider verletzungsbedingt abgegeben werden), konnten sie an diesem Wochenende das letzte Medenspiel der Saison erfolgreich beenden.
Mit einem 5:4 Heimsieg hat sich das neu formierte Team um Paul Lemmen gegen den Düsseldorfer Rochusclub behauptet. Nach einem 3:3 nach den Einzeln wurden die entscheidenen 2 Punkte beim Doppel geholt. Glückwunsch und ein schöner Saisonabschluss.


08.Sep 2020